Diese besondere und wohltuende Form der Massage bietet äußerst vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Sie kann sowohl im Gesundheits- und Wellnessbereich durchgeführt werden, wird aber auch im therapeutischen bzw. naturheilkundlichen Bereich eingesetzt.

Durch die Verwendung unterschiedlicher und zumeist frischer Kräutermischungen und anderer Zutaten, kann die bei uns auch als Kräuterstempelmassage bekannte Anwendung, individuell auf den Klienten und auf evt. bestehende Beschwerden und Erkrankungen angepasst werden.

Die sogenannten "Pindas" (Kräuterstempel) können in der Ayurveda Gesundheitskunde als Ganzkörperanwendungen bzw. Ganzkörpermassagen durchgeführt werden.
Sie werden jedoch auch lokal eingesetzt - zum Beispiel zur Straffung des Gewebes / Cellulite an speziellen Körperpartien oder beispielsweise auch bei muskulären Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich.

In diesem Seminar lernen Sie drei verschieden Arten der Zubereitung von Ayurveda Kräuterstempeln kennen und wir werden die besonderen Ausstreichungen und Massagetechniken der Kräuterstempelmassage ausführlich praktisch üben.Seminar ayurvedische Kräuterstempelmassage


Hier die Übersicht der Seminarinhalte:

  • Jambira Pinda Sweda (Kokos-Zitronenstempelmassage) in Theorie und Praxis
  • Patra Potali Pinda Sweda (frische Blätterwickelmassage) in Theorie und Praxis
  • Sastika Pinda Sweda (warme Getreidewickelmassage) in Theorie und Praxis
  • Curna Pinda Sweda (Pulverwickel/Getreidewickel) in Theorie und Praxis
  • spezielle Massagetechniken für die Anwendung der Kräuterstempel
  • Individuelle Abstimmung der verwendeten Zutaten
  • Indikationen und Kontraindikationen und weitere theoretische Grundlagen


Die nächsten Termine in Bad Münstereifel (Nähe Köln/Bonn):

Nächster Termin: 20./21. Januar 2018 - Kurs-Nr.: PR1-18-1

oder: 01./02. September 2018 - Kurs-Nr.: PR1-18-2


Seminargebühr: € 190,- (inklusive Lehrgangszertifikat sowie aller benötigten Materialien)


Abschluss / Zertifikat: Praxisseminar - Pinda Sweda - Kräuterstempelmassage


Teilnahmevorraussetzungen: Grundkenntnisse der ayurvedischen Massage sind empfehlenswert. Hierfür eignet sich "die 4-tägige Ausbildung "Ayurveda Massage - Abhyanga". Abschlüsse an anderen qualifizierten Ayurveda Ausbildungseinrichtungen können anerkannt werden.


Aktuelles

Sehr geehrter Besucher,

Seit über 10 Jahren bieten wir Ayurveda Ausbildungen und Seminare an - unter anderem anerkannt von der Bezirksregierung Köln für ihre persönliche und berufliche Weiterbildung.

Hierbei liegt es uns besonders am Herzen Ihnen einen qualitativ hochwertigen Unterricht anzubieten, mit engem Praxisbezug, der die traditionellen Wurzeln des Ayurveda berücksichtigt und der an die besonderen Bedingungen unserer heutigen Zeit angepasst ist.

Nutzen sie auch unser Neujahrsangebot 2018:
Block-Ausbildung zum:
"Ayurveda Massagetherapeut/in"
Beginn: 08. bis 11. März 2018

Weitere Informationen finden sie hier:
Sonderpreis für die Ausbildung zum Ayurveda Massagetherapeut 2018