Der ayurvedische Stirnölguss (Shirodhara) gehört wohl zu den bekanntesten Ayurveda Anwendungen. Sie gehört zu den Entspannungs-Verfahren der ayurvedischen Naturheilkunde und hat bei fachgerechter Anwendung eine positive Wirkung auf Psyche und Nervensystem.

Auf Grund der besonderen Tiefen-Entspannung und der Wirkung unter anderem auf das Kreislaufsystem sollten bei dieser Behandlung jedoch bestimmte Dinge mit beachtet werden - hierzu gehören zum Beispiel die Anpassung von Temperatur der verwendeten Kräuteröle, die Behandlungsdauer, sowie die individuelle Abstimmung der Anwendung auf den Klienten.

Ein weitere Bestandteil dieses Praxisseminars ist eine spezielle Form der ayurvedischen Kopfmassage, die in sitzender Position durchgeführt wird, sowie eine weitere Kopfbehandlung (Shirovasti) der ayurvedischen Naturheilkunde.


Hier die Übersicht der Seminarinhalte:

  • praktisches Üben von Shirodhara (Stirnguss) und Shirovasti (lokale Kopfbehandlung)
  • Indikationen und die Anwendung der Kopfbehandlungen bei Stress, Schlafstörungen, Kopfschmerzen/Migräne, Bluthochdruck
  • Shiroabhyanga und Mukabhyanga (Kopf- und Gesichtsmassage) im Sitzen
  • begleitende Verfahren und unterstützende Maßnahmen


Die nächsten Termine in Bad Münstereifel (Nähe Köln/Bonn):

18./19. November 2017 - Kurs-Nr.: PR3-17-2

oder: 14./15. April 2018 - Kurs-Nr.: PR3-18-1


Seminargebühr: € 190,-


Abschluss / Zertifikat: Praxisseminar - Kopfbehandlungen - Shirodhara und Shirovasti


Teilnahmevorraussetzungen: Grundkenntnisse der ayurvedischen Massage sind empfehlenswert.
Hierfür eignet sich "die 4-tägige Ausbildung "Ayurveda Massage - Abhyanga". Abschlüsse an anderen
qualifizierten Ayurveda Ausbildungseinrichtungen können anerkannt werden.

 


Aktuelles

Sehr geehrter Besucher,

Seit über 10 Jahren bieten wir Ayurveda Ausbildungen und Seminare an - unter anderem anerkannt von der Bezirksregierung Köln für ihre persönliche und berufliche Weiterbildung.

Hierbei liegt es uns besonders am Herzen Ihnen einen qualitativ hochwertigen Unterricht anzubieten, mit engem Praxisbezug, der die traditionellen Wurzeln des Ayurveda berücksichtigt und der an die besonderen Bedingungen unserer heutigen Zeit angepasst ist.

Nutzen sie auch unser Neujahrsangebot 2018:
Block-Ausbildung zum:
"Ayurveda Massagetherapeut/in"
Beginn: 08. bis 11. März 2018

Weitere Informationen finden sie hier:
Sonderpreis für die Ausbildung zum Ayurveda Massagetherapeut 2018