Die Fachseminare 1 bis 5 vertiefen die Grundlagen des Ayurveda und vermitteln tiefgreifendes Wissen von ausgewählten Spezialgebieten der ayurvedischen Naturheilkunde.

Ayurveda wendet ein vielfältiges Therapiespektrum an. Für dessen kompetente und sachgerechte Anwendung ist unter anderem ein fundiertes theoretisches Wissen notwendig. Dies reicht von den Grundkonzepten der ayurvedischen Physiologie und Pathologie, über die Anamnese mit Ihren unterschiedlichen Diagnoseverfahren, bis hin zu einer speziellen Ernährungslehre und Pflanzenheilkunde - und zu dem Spezialgebiet der ayurvedischen Kuranwendungen mit ihren Ausleitungsverfahren.

Unsere Fachseminare und Fachlehrgänge vermitteln insbesondere umfangreiches theoretisches Wissen. Sie schaffen aber immer wieder auch den Bezug zur praktischen Arbeit in der Ayurveda Naturheilkunde. So fließt unter anderem meine eigene Erfahrung aus 20 Jahren Praxisarbeit mit ein und an Hand von Fallbeispielen werden die Zusammenhänge erläutert. Zudem werden  ausgewählte praktische Behandlungen der ayurvedischen Therapieverfahren demonstriert und praktisch geübt.

Hier die Übersicht der Fachseminare 1 bis 5:

Fachseminar I - Ayurveda Ernährungslehre

11. und 12. November - Kurs-Nr.: FA1-21-2 (in Bad Münstereifel)

oder: 09. und 10. April 2022 - Kurs-Nr. FA1-22-1

oder: 23. und 24. Juli 2022 - Kurs-Nr.: FA1-22-2 (als Online Seminar)

oder: 05. und 06. November 2022 - FA1-22-3

Seminargebühr: € 185,-

>>> Hier weitere Infos zu: Fachseminar 1- Ayurveda Ernährung >>>

Fachseminar II - Ayurveda Diagnostik

13. und 4. November 2021 - Kurs-Nr.: FA1-21-2 (in Bad Münstereifel)

oder: 07. und 08. April 2022 - Kurs-Nr.: FA2-22-1

oder: 03. und 04. November 2022 - Kurs-Nr.: FA2-22-2

 

Seminargebühr: € 185,-

>>> Hier weitere Infos zu: Fachseminar 2 - Ayurveda Diagnostik >>>

 Fachseminar III: Dravyaguna - ayurvedische Heilpflanzen für die tägliche Praxis

21. bis 23. Oktober 2021 - FA3-21-2 (in Bad Münstereifel)

oder: 18. bis 20. März 2022 - FA2-22-1

oder: 10. bis 12. Juli 2022 - FA2-22-2 (als Online Seminar)

Seminargebühr: € 265,-

>>> Hier weitere Infos zu: Fachseminar 3 - Ayurveda Pflanzenheilkunde - Dravyaguna >>>

Fachseminar IV: Panchakarma - ayurvedische Kurbehandlung und Ausleitungsverfahren

Vom: 24. bis 26. September 2021 - Kurs-NR.: FA4-21-1

oder: 25. bis 27. Februar 2022 - Kurs-Nr.: FA4-22-1

oder: 09. bis 11. September 2022 - Kurs-Nr.: FA4-22-2

Seminargebühr: € 265,-

>>> Hier weitere Infos zu: Fachseminar 4 - Panchakarma >>>

Fachseminar V: Ayurveda Psychologie

Vom: 05. November 2021 - Kurs-Nr.: FA5-21-1

oder: 23. Januar 2022 - Kurs-Nr.: FA5-22-1

oder: 14. Mai 2022 - Kurs-Nr.: FA5-22-2 (als Online Seminar)

Seminargebühr: € 95,-

>>> Hier weitere Infos zu: Fachseminar 5 - ayurvedische Psychologie >>>

 

Teilnahme-Voraussetzung: Alle Fachseminare und der Fachlehrgang Ayurveda Medizin können einzeln belegt werden. Grundkenntnisse der Ayurveda Gesundheitskunde sind notwendig. Hierfür eignet sich unser "Ayurveda Grundlagenkurs". Abschlüsse an anderen qualifizierten Ayurveda Ausbildungseinrichtungen können anerkannt werden.

Unterrichtszeiten: jeweils von 10.00 bis 17.30 Uhr

 

Aktuelles

Seit Juli 2021 finden alle Ayurveda und Massage Ausbildungen in gewohnter Weise statt!

Weiterhin liegt das Hauptaugenmerk auf den Seminaren "Live vor Ort" - das erscheint mir für eine fundierte Ayurveda Ausbildung der optimale Weg zu sein - und für die Massage und Praxiskurse der einzig Richtige.

Einige Seminare biete ich jedoch seit "Corona" auch als Online Unterricht an.

Gerne informieren ich sie persönlich über die aktuelle Lage , Unterbringungsmöglichkeiten - oder was immer sie an Fragen haben:
02253 / 54 44 678 oder: info@ausbildungen-ayurveda.de

Der nächste Einstieg für die Ausbildung zum Ayurveda Therapeut/in ist der:

28. Oktober 2021 - mit dem 4-tägigen Seminar "Ayurveda Massage - Abhyanga"

Weitere Informationen
finden sie hier:
Ausbildung "Ayurveda Therapeut/in"