In diesem Fachseminar erlernen sie die grundlegenden Konzepte der ayurvedischen Pflanzenheilkunde. Zudem werden klassische indische und einheimische Heilpflanzen und deren praktische Anwendungen in der naturheilkundlichen Ayurveda Praxis ausführlich besprochen.

Weiterer Bestandteil dieses Seminars sind die unterschiedlichen Zubereitungen und Darreichungsformen ayurvedischer Präparate. Neben klassischen Heilpflanzen und Kräuter lernen Sie zudem traditionelle mineralische und tierische Medikamente der Ayurveda Medizin kennen.Fachseminar Pflanzenheilkunde

Hier die Übersicht der Seminarinhalte:

  • Grundlegende Konzepte der Ayurveda Pflanzenheilkunde, sowie die spezielle Energetik von Heilpflanzen
  • Zubereitungsformen (Pulver, Tees, Kräuterweine, Gheepräparate, Abkochungen) der Ayurveda Medizin
  • ausgewählte klassische, indische Heilpflanzen
  • ausgewählte einheimische Heilpflanzen und deren Klassifizierung nach ayurvedischen Richtlinien
  • Fallbeispiele aus der täglichen Praxis
  • die "kleine Ayurveda Apotheke" für die Hausgebrauch
  • traditionelle Mono- und Kombinationspräparate
  • moderne Zubereitungsformen und standartisierte Rezepturen / Medikamente

Die nächsten Termine:

Vom: 22. bis 24. Oktober 2021- Kurs-Nr.: FA3-21-2

oder: 18. bis 20. März 2022 - Kurs-Nr.: FA3-22-1

oder als Online Seminar:

vom 10. bis 12. Juni 2022 - Kurs-Nr.: FA3-22-2

 

 

3 Tage = 24 Unterrichtsstunden

Seminargebühr: € 265,- (inklusive Lehrgangs-Skript und Zertifikat)

>>> Hier finden sie das Anmeldeformular >>>


Abschluss / Zertifikat: Fachseminar - Ayurveda Pflanzenheilkunde - Dravyaguna


Teilnahmevoraussetzung: Grundkenntnisse der ayurvedischen Gesundheitskunde und medizinische Grundkenntnisse sind notwendig. Hierfür eignet sich der "Ayurveda Grundlagenkurs" als Basis-Seminar. Abschlüsse an anderen qualifizierten Ayurveda Ausbildungseinrichtungen können anerkannt werden.

Unterrichtszeiten: jeweils von 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr

 

 

 

Aktuelles

Seit Juli 2021 finden alle Ayurveda und Massage Ausbildungen in gewohnter Weise statt!

Weiterhin liegt das Hauptaugenmerk auf den Seminaren "Live vor Ort" - das erscheint mir für eine fundierte Ayurveda Ausbildung der optimale Weg zu sein - und für die Massage und Praxiskurse der einzig Richtige.

Einige Seminare biete ich jedoch seit "Corona" auch als Online Unterricht an.

Gerne informieren ich sie persönlich über die aktuelle Lage , Unterbringungsmöglichkeiten - oder was immer sie an Fragen haben:
02253 / 54 44 678 oder: info@ausbildungen-ayurveda.de

Der nächste Einstieg für die Ausbildung zum Ayurveda Therapeut/in ist der:

28. Oktober 2021 - mit dem 4-tägigen Seminar "Ayurveda Massage - Abhyanga"

Weitere Informationen
finden sie hier:
Ausbildung "Ayurveda Therapeut/in"